Führungswechsel
Christine Achhammer wird neue Bereichsleiterin Forsten

Christine AchhammerZoombild vorhanden

Forstdirektorin Christine Achhammer, Foto: M. Platzer

Neue Bereichsleiterin Forsten am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Weilheim wird Forstdirektorin Christine Achhammer.

Die 55-jährige Achhammer tritt zum 1. Juni die Nachfolge des scheidenden Bereichsleiters Markus Hildebrandt an, der in den Ruhestand geht. Gleichzeitig übernimmt Achhammer die stellvertretende Behördenleitung des AELF Weilheim.

Werdegang und Zuständigkeiten

Achhammer studierte Forstwissenschaften in München und Wien. Ihre bisherigen beruflichen Einsatzgebiete waren die damaligen Forstämter Schongau, Landsberg, Garmisch-Partenkirchen und Wolfratshausen sowie die ehema-lige Forstdirektion Oberbayern-Schwaben. Nach der Forstreform 2005 war sie bereits schon zwei Jahre am AELF Weilheim tätig, bevor sie 2007 als Referentin in das Referat Privat- und Körperschaftswald am Forstministerium in München wechselte. Im Mai vergangenen Jahres kehrte Achhammer als Abteilungsleiterin an das AELF in Weilheim zurück. Sie ist als neue Bereichsleiterin gleichzeitig auch Leiterin der Unteren Forstbehörde in den Landkreisen Starnberg, Weilheim und Garmisch-Partenkirchen. Die zum AELF Weilheim gehörende Fachstelle Schutzwaldmanagement in Murnau betreut rund 5.700 ha Sanierungsflächen in den Wäldern aller Besitzarten. Die Fachstelle ist über die Grenzen des AELF Weilheim hinaus auch für die Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach zuständig.

Arbeitsschwerpunkte

Als Arbeitsschwerpunkte der kommenden Jahre sieht Achhammer die konsequente Fortführung des Aufbaus klimatoleranter Wälder und die Zusammenarbeit mit den vier Waldbesitzervereinigungen in den drei Landkreisen. Die gezielte Beratung und Unterstützung der über 16.000 Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer steht dabei im Fokus.

Kontakt

Christine Achhammer
AELF Weilheim i.OB
Amtsgerichtstr. 2
86956 Schongau
Telefon: 0881 994-2031
Mobil: 015223609517
Fax: 0881 994-2011
E-Mail: poststelle@aelf-wm.bayern.de